Erdbestattung

Erdbestattung

Unter einer Erdbestattung  versteht man die Beisetzung des Leichnams in ein Grab mit Sarg. Das Verwenden eines Sarges beim Bestatten wird vom Deutschen Bestattungsgesetz vorgeschrieben.

Eine religiös motivierte Erdbestattung wird als Beerdigung bezeichnet und leitet sich aus den im Judentum, Christentum und Islam gebotenen Bestattungsformen ab.

Bei einer Erdbestattung steht Ihnen zur Wahl:

  • Reihengräber
  • Einzel-, oder Mehrfachgräber
  • Gruften


Sprechen Sie uns einfach an und nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf

Notfalltelefon
Angela und Michael Männer

Wir sind bei einem Trauerfall rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Angela und Michael Männer