Hilfe bei Todesfall mit Bestattungsinstitut Wolfgang Männer e.K.

Das müssen Sie erledigen:

  • Tritt der Tod zu Hause ein, informieren Sie bitte Ihren Hausarzt oder einen anderen Arzt / Notarzt.
  • Rufen Sie uns an, wir vereinbaren einen Beratungstermin, vorab kann der/die Verstorbene mit einer Leihtrage abgeholt werden.
  • Benachrichtigen Sie den Arbeitgeber des Verstorbenen, und lassen Sie sich den Restlohn ausbezahlen.
  • Beantragen Sie Versicherungsschutz für Witwen,
    Witwer und Waisen bei der zuständigen Krankenkasse.
  • Dauer- und Abbuchungsaufträge bei Banken ändern oder stornieren.
  • Wegen der Erbschaft sachkundigen Rat vom Notar oder Rechtsanwalt einholen. Gegebenenfalls auch den Steuerberater befragen.
  • Testament eröffnen lassen beim Notar oder Amtsgericht.
  • Grabpflege veranlassen.

Welche wichtigen Unterlagen Sie benötigen, erfahren Sie in dieser zusammengefassten Übersicht.


Sprechen Sie uns einfach an und nehmen Sie jetzt Kontakt mit uns auf

Notfalltelefon
Angela und Michael Männer

Wir sind bei einem Trauerfall rund um die Uhr für Sie erreichbar.

Angela und Michael Männer